Die Garage!!

Kommt….. Bald….. Na ja, ich habe es immerhin geschafft die Fundamente einzumessen. Am Sonntag werden wir buddeln und die Löcher mit Beton befüllen. Dann dauert es nur noch 4 Wochen bis wir die Garge auch befahren können….

Desweiteren werden wir uns die Tage ein Gartenhäusen zulegen, um das ganze Werkzeug und die Gartenmöbel zu verstauen. Unsere Abstellkammer ist nicht mehr zu betreten und es fällt auch schwer dort Ordnung zu halten, bedingt durch den doch sehr wenigen Platz.

Mir ist aufgeallen, dass ich noch gar kein Bild von der fertigen Trasse gemacht habe. Das habe ich hiermit nachgeholt 🙂

alles hat ein Ende…

Nur die Arbeit im Eigheim nicht.

Nach dem wir mehrfach draufgesetzt wurden sind mit den Pflasterarbeiten, haben ich in meinem Bekanntenkreis doch noch die Helfende Hand gefunden. Auf einmal ging alles ganz schnell.

Jetzt muss nur noch die Garage kommen, bzw. die Fundamente gemacht werden. Dann wird alles gut. Es ist erstaunlich das wir doch noch viel dieses Jahr im Garten geschafft haben. Die wichtigsten Seiten sind schon wirklich grün. Aber nächstes Jahr muss noch mal kräftig nachgelegt werden.

Den Hasen und Katzen geht es auch gut. Die Katzen genießen ihre Freiheit durch die Katzenklappe und die Hasen habe ihren neuen Kameraden, Hüpfi das Wildkaninchen Handaufzucht, langsam Akzeptiert.

Pflaster (fast) fertig

Unser Pflaster ist fast fertig und es sieht echt gut aus. Das Citypflaster von Ehl in anthrazit-creme passt super zu unserer Fassade. Jetzt kann die Garage kommen. Na ja, das Fundament muss noch gemacht werden, aber das kriegen wir schon hin. Morgen gibts auch mal wieder ein paar Bilder zum Bewundern. 😉

Außerdem gabs Post von FH. Alle Baufamilien, die dieses Jahr ihr Haus gestellt bekommen haben, werden gebeten an einer Kundenumfrage teilzunehmen. Wir werden mitmachen, nicht nur, weil man was gewinnen kann. 😉

Pflaster!

Unglaublicherweise bekommen wir die Tage endlich unser Pflaster. Ein kleiner Bagger steht schon in der Einfahrt und am Wochenende kommen Split und Steine. Aus mir unerfindlichen Gründen wollte ja niemand unser Pflaster legen. Wenn das Pflaster da ist (EHL Citypflaster), bekommen wir auch noch endlicher unsere Garage, so dass das Werkzeug aus dem Haus verbannt werden kann. Außerdem musste ich schon einmal Eis kratzen… Inakzeptabel.

Creative design from the South

Get in touch with us!