Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /homepages/24/d27256405/htdocs/dsc07646149/bau-blog/index.php:1) in /homepages/24/d27256405/htdocs/dsc07646149/bau-blog/wp-content/plugins/simplecontact/simpleContact.php on line 208

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /homepages/24/d27256405/htdocs/dsc07646149/bau-blog/index.php:1) in /homepages/24/d27256405/htdocs/dsc07646149/bau-blog/wp-content/plugins/simplecontact/simpleContact.php on line 208
Doch noch ein bisschen vergleichen…. | FingerHaus Bautagebuch Podubrin
22. Oktober 2008 Dirk

Doch noch ein bisschen vergleichen….

Eigentlich hatten wir uns ja bereits entschieden mit Fingerhaus zu bauen, doch wir haben uns es dann doch nicht so einfach gemacht und noch ein bisschen verglichen. Also Angebote von Mitbewerbern eingeholt und Vor- und Nachteile abgewogen. Nach vielen Terminen, Verhandlungen und Rechnereien und einem letzten Gespräch mit unserem Ansprechpartner bei Fingerhaus, haben wir es endlich geschafft, wir haben den Werksvertrag unterschrieben.

Allen die auch mal bauen wollen, egal mit wem, sei gesagt, dass sie wirklich genau die Bau- und Leistungsbeschreibungen vergleichen müssen und sich nicht von Versprechungen blenden lassen dürfen. Eigentlich logisch, doch Vieles wird viel besser angepriesen als es eigentlich ist.

Ein Beispiel: Uns wurden Rolläden versprochen und eine Zeichnung vorgelegt, in der stand, dass keine Rolläden enthalten sind. Wir fragten nach und uns wurde gesagt, dass das Angebot natürlich Rolläden umfasst, doch nachdem wir endlich ein fertiges schriftliches Angebot bekommen hatten, war immernoch keine Spur von den ominösen Rolläden. Nach abermaligem Nachfragen wären dann nochmal ungefähr 3000 Euro obendrauf gekommen. (Dies ist uns natürlich nicht bei Fingerhaus widerfahren.)

Unmittelbar nach Unterzeichnung des Vertrags, kam auch schon ein Anschreiben von Fingerhaus, in dem uns ein Ablaufplan zugesandt wurde. Der nächste Schritt war nun, einige Unterlagen und Adressen von der Stadt Hilden und den Versorgern zu besorgen, diese Fingerhaus zuzusenden und dann kann es mit dem Planungsgespräch weitergehen.

Am 7./8. November werden wir dann definitiv das Grundstück einigermaßen baustellenfertig machen, dann gibts auch neue Bilder…

Tagged:

Comments (6)

  1. Hallo Ihr zwei,
    herzlichen Glückwunsch zur Entscheidung ein Haus zu bauen und Willkommen im Club der FingerHaus-Bauherren. Da Ihr auch ein Medley bauen werdet (wir werden ein Medley 300 als Stadtvilla bauen) möchte ich nochmal auf die Rolladenthematik eingehen. Das im Medley im OG auch keine Rolläden verbaut sind wisst Ihr aber, oder? Die müssen auch extra bezahlt werden. Oder wolltet Ihr mit dem Blogeintrag nur klar machen, dass manche es sozusagen verschwiegen haben und andere eben nicht?
    Viel Spass noch und bei Bedarf könnt Ihr Euch ja Infos aus meinem Blog holen, da wir ein paar Wochen vorne dran sind.

  2. Dirk

    Hallo Dave. Unser erster Besucher der in unseren neuen Blog ein Kommentar abgegeben hat 🙂

    Ich denke wir fahren gut mit der Firma Fingerhaus. Es war das erste Angebot was wir uns eingeholt haben. Wir sind danach noch viel rumgefahren und haben mit vielen Baufirmen geredet aber keine kam an das Angebot von FH ran. Uns wurde immer gesagt man kann die Angebote ja gar nicht vergleichen und wir sollen ja gut aufpassen. Meistens sind uns aber genau bei den Firmen die uns das geraten haben Diverse sagen aufgefallen die bei Fingerhaus im Preis inclusive sind.

    Du hast mir einen schrecken ein geheimst mit den Rollläden. Aber sie sind bei uns auch im Obergeschoss im preis inbegriffen. Ich denke in der heutigen Zeit sind die Firmen drauf angewisen gute Angebote abzugeben. Wer vergleicht kann noch mal gute Rabatte oder zusatzleistungen rausschlagen

  3. Dann hat euer Fachberater die Rollos oben bereits mit eingerechnet. Wie gesagt normal sind die bei der Medley-Serie nicht dabei. Verstehe ich zwar nicht wirklich, denn wer bitteschön macht sich in die Schlafräume keine Rollos rein??? Naja egal.

    Ja wir sind auch der Meinung, dass wir mit FingerHaus definitiv den richtigen Partner gewählt haben. Man darf sich aber auch nichts vormachen, denn bei einem so großen Projekt wie es ein Hausbau ist, muss eigentlich was schiefgehen und irgendwann auch mal nicht so passen wie man sich das vorgestellt hat. Ich glaube kaum das es ein Bauvorhaben gibt bei dem alles 100% gepasst hat. Mir kommt es dann dabei einfach auf den Umgang durch die Baufirma mit dem Kunden an – und da habe ich einfach bislang nur positives über FH gehört und gelesen.

  4. Dirk

    Ja das kann gut sein das er es direkt reingerechnet hat. Wir haben gesagt auf was wir wertlegen und das war auch direkt im Angebot drin. Was wir halt von anderen nicht Sagen können.

    Die durchaus Positive Meinung im WWW hat uns auch den letzten Entscheiddenen schups in Richtung FH gegeben

  5. Ulli-Macky

    Hallo Ihr FH-Bauherren,
    wir sind auch dabei mit FH ein Medley 300 Haus zu bauen. Haben am Montag 27.10.08 den Termin beim Notar wegen Grundstück. Die FH-Planung sagt 2-tes Quartal 09.
    Bei unserem Angebot sind die Rollos im OG aber auch extra aufgeführt bzw. im Angebot aufgeführt als „Mehrleistungen auf Kundenwunsch – enthalten“.
    Wir wünschen Euch viel Spass beim Bauen und Berichten, damit wir was zum Lesen haben.

    LG Ulli-Macky

  6. Kie

    Um das mal klarzustellen, bei uns sind die Rollos im OG auch im Angebot aufgeführt. Wir haben auch direkt gesagt, dass wir natürlich aus oben genannten Gründen auch oben welche möchten. Bei anderen Anbietern ist es uns allerdings passiert, dass wir dreimal gesagt haben, dass wir Rollos möchten, uns dreimal gesagt wurde, klar kein Problem und beim finalen Angebot immernoch keine enthalten waren und diese plötzlich mehr gekostet hätten…
    Dann haltet uns mal auf dem Laufenden Ulli-Macky, wie´s bei euch so läuft. Wir werden ja dann ungefähr gleichzeitig fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*