Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /homepages/24/d27256405/htdocs/dsc07646149/bau-blog/index.php:1) in /homepages/24/d27256405/htdocs/dsc07646149/bau-blog/wp-content/plugins/simplecontact/simpleContact.php on line 208

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /homepages/24/d27256405/htdocs/dsc07646149/bau-blog/index.php:1) in /homepages/24/d27256405/htdocs/dsc07646149/bau-blog/wp-content/plugins/simplecontact/simpleContact.php on line 208
Noch mal Garten | FingerHaus Bautagebuch Podubrin
28. Oktober 2008 Dirk

Noch mal Garten

Wir werden ja am 8/11 bei uns im Garten alles roden. Darunter auch große Bäume. Im Album findet ihr noch einige Bilder vom Garten in seiner Ursprungsform.

Da mein Bruder den Garten schon ein paar Jahre nutzt und wir damals schon große Bäume gefällt haben liegen noch Altlasten auf dem Grundstück… was macht man damit?

Die Wand des Nachbars ist noch ein kleines Ärgernis. Sein Grundstück ist in etwa einen halben Meter höher. Man sieht ein Stück Mauer von unserer Seite. Leider ist der Putz der Mauer fast auf der ganzen Seite angesprungen und es sieht natürlich nicht schön aus. Wessen Problem ist das?  Nachbarn Seins oder Meins?

Comments (5)

  1. der Tobi

    Ich könnte mir auf der Rückwand des Nachbarn eine schnöne Raute vorstellen. Eignet sich besonders bei einem Dachgiebel 🙂

  2. Kie

    Tsssss der Tobi 😉
    Rauten sind nicht schön und wenn ich irgendwo auf irgendeiner Mauer eine Raute finde, fange ich an Geißböcke zu züchten, die sind schließlich wenigstens nützlich und mähen den Rasen.

  3. Thorsten

    Na dann eben irgendwas Hecken mäßiges davor ..
    Oder ein Hochbeet? Was ja nicht wie das so von der Lage ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*