Tiefbau Tag 3

So, nun ist unser Loch wieder zu und wir sind wieder bei 0 angekommen 😉 Da wir ja das Haus anheben müssen, um über die Rückstauebene zu kommen, musste das komplette Loch, was der Mutterboden zurückgelassen hat, wieder aufgefüllt werden.

Wir haben auch schon den ersten Schaden an der Garage des Nachbarn. Als ich es bemerkt habe, bin ich zu meinem Nachbarn hin und fragte, ob er es gesehen hat oder die Bauarbeiter sich schon bei ihm gemeldet hätten. Er hatte es noch gar nicht gesehen und nach kurzer Rückfrage ob es nun reinregnet nahm er es ganz locker. Seine Antwort war nur: ist ja auch eng die Einfahrt! Wir werden schauen, dass es repariert wird, wenn alles fertig ist. So soll Nachbarschaft sein.

Heute morgen war unser Ansprechpartner von Partnerbau da, um zu sehen, dass alles gut vorbereitet ist. Da es das ist, kann es am Montag also weitergehen. Außerdem ist unser Baustellenklo angeliefert worden, über das sich Vici besonders freut.

http://picasaweb.google.de/bautagebuch.podubrin/ErdarbeitenTag3#

Creative design from the South

Get in touch with us!